28 Mai 2016 (All day) - 27 Nov 2016 (All day)
LAAC in cooperation with artfabrik participates at the 15th International Architecture Exhibition of the Venice Biennale at the Montenegrin Pavilion
Venice
Italy
Mainimage
http://www.labiennale.org/en/architecture/

The official opening of the Montenegrin Pavilion is taking place on Friday 27th of May, 6 p.m. at the Palazzo Malipiero, S. Marco 3079.

The Project Solana Ulcinj is commissioned by Dijana Vucinic of the Montenegrin Ministry of Sustainable development and Tourism and curated by Bart Lootsma and Katharina Weinberger.

Mainimage

The Nature of Things

Das Gleichgewicht zwischen Architektur und Natur war Ziel der Gartenkunst vieler historischer Epochen. Betrachtet man einen idealen Renaissancegarten, so sieht man einen Raum, in dem Architektur, Kunst, Natur und Landschaft ein harmonisches Ganzes bilden, um dem Menschen den idealen Raum für seine Entfaltung zu geben. Leitmotiv des Entwurfs ist die Wechselbeziehung zwischen dem Künstlichen und dem Natürlichen. Diese Wechselbeziehung wird vorrangig bestimmt durch die Geometrie – das Maß der Erde, the Nature of Thing.

3 Mär 2016 - 16:30 - 17:30
Im Dialog: LAAC Architekten | PEMA Gruppe
Wien
Österreich
Mainimage
Im Dialog: LAAC Architekten | Eigentümer PEMA Gruppe
Vortragende: Univ. Prof. Arch. DI Kathrin Aste und Mag. Markus Schafferer
Mainimage

Ein Objekt versus Haus

Im Kontext der städtischen Umgebung verfolgt der Entwurf den Gedanken, kein weiteres Gebäude hinzuzufügen, sondern den Pavillon als Objekt in den homogenisierten Stadtraum zu integrieren.

best of DETAIL | Beton Concrete
Feb 2016
Deutschland
Mainimage

CONCEPT STORE with BAR & SHOP

Das Hitt und Söhne eröffnete im Dezember mit Drinks und Ski die Pforten auf der Hungerburg. Fünf junge Münchner Unternehmer verwirklichten mit einem innovativen Konzept im Kontext zwischen Stadt und Berg etwas vollkommen Neues. Im Format eines Concept Stores gibt es nicht nur die neuesten Ski zu bewundern sondern auch eine Cafe´- Bar.

DETAIL Landscape
Ausgabe: 
Sonderpublikation 12/2015
Dez 2015
Deutschland
11 Dez 2015 - 16:30
Eröffnung
Innsbruck Hungerburg
Österreich
Mainimage

Am Freitag dem 11.12 eröffnet das Hitt und Söhne mit Drinks und Boards seine Pforten auf der Hungerburg. Fünf junge Münchner Unternehmer verwirklichen mit einem neuen Konzept im Kontext zwischen Stadt und Berg etwas vollkommen Neues.

Mainimage

Bestehendes zu respektieren und Zukünftiges zu fördern ist das Ziel des Entwurfs zur Sanierung und Neugestaltung der Aussenanlagen des Campus Technik. In diesem Sinne soll das neue Forum alte und neue Innovationen sichtbar machen.

Mainimage

Grundsätzlich verfolgt das  Konzept einen städtebaulichen Ansatz. Im Sinne einer Innbrückenoffensive, versucht das Projekt, auf die Stadtentwicklungsagenden der Stadt Innsbruck einzugehen. Themen wie Innsbruck an den Inn oder der Markenbildungsprozess mit dem 

INNS´
BRUCK – Logo verdeutlichen die Bedeutung von Fluss und Brücke für diese Stadt.

Im Sinne von Nomen est Omen betrachtet das Projekt die Brücke als identitätsstiftendes Bauwerk.Der vorliegende Entwurf ist eine Konsequenz dieser Haltung und versteht sich als Anfang einer mittelfristigen Brückenoffensive.

11 Aug 2015 - 16:00
Niederthai, Gries, Vent
Austria
Mainimage
Mainimage

Die Sanierung des Widum Vent ist ein wichtiger Bestandteil um den Ort und seine Authentizität zu unterstreichen.
Im Bewusstsein dem Ursprünglichen Respekt zu zollen, hat man sich gegen den Abriss und für die Sanierung des historischen Widums entschieden. Im zentralen Blickfeld der Sanierung des denkmalgeschützten Widums der Pfarre Vent steht die (Wieder-)Herstellung eines charakteristischen Gebäudes in der Gemeinde.

29 Okt 2015 - 16:00 - 17:30
Schaffung von Bewegungsräumen in einem historisch sensiblen Umfeld
Köln
Deutschland

Frank Ludin

Mainimage

Im Rahmen des 24. IAKS Kongresses in der Köln Messe Kongress Centrum Nord

Vortragender: DI Frank Ludin, LAAC Architekten zt GmbH und Klaus Juen, Amt der Tiroler Landesregierung

10 of the most incredible street spots ever built
Innsbruck
Österreich
Mainimage

„If there was a book dedicated to dream spots, surely this would be on the cover. Take me there now please.“ Morgan Campbell on kingping online

DOMES International Review of Architecture
Ausgabe: 
128
Dez 2014
Griechenland
18 Okt 2014 - 16:00
Where are you from?
La Biennale di Venezia
Italien
Mainimage
Collateral Event, 14th International Architecture Exhibition, Venice
 
Chair: Peter Staub
Vortragende: Kathrin Aste
Architektur Aktuell - The Art of Building
Ausgabe: 
414
Sep 2014
Österreich
Mainimage

Das architektonische Konzept dieses Entwurfs ist die Organisation von Beziehungen und Kommunikation sowohl öffentlicher als auch privater Interessen. Dabei entsteht ein innovativer Topos der die Intensivierung und Attraktivierung von Stadtleben und Stadtkultur fördert.

16 Mai 2014 - 14:00
Offenes Atelier | Führungen über den Landhausplatz
Innsbruck
Österreich
Kategorie: Offenes Atelier | Führungen
Mainimage
ALPS Alpine Lebensart
Ausgabe: 
Nr. 21
Feb 2014
Deutschland
Landscape Architecture
Nov 2013
Spanien
Projekt: 
Top of Tyrol
Mainimage

MORE IS DIFFERENT

Auf relativ kleiner Fläche weist Österreich eine vielschichtige Topographie mit einer entsprechenden Artenvielfalt und zusätzlich hoher Bio-Diversität auf. Diese spezifischen Voraussetzungen der Landschaft und der verantwortungsvolle Umgang mit ihren Ressourcen bilden die thematische Basis der Ausstellung und der Architektur. 

17 Okt 2013 - 17:30
Constructing Topographies
Projekt: 
Alpine Hybrid
Massachusett
USA

Kathrin Aste | Frank Ludin

Mainimage
MIT
S AM Schweiz. Architekturmuseum
Ausgabe: 
No.11
Nov 2013
Schweiz
Projekt: 
Top of Tyrol
DETAIL Magazin
Ausgabe: 
05|2013
Mai 2013
Deutschland
13 Mär 2013 - 10:00
Sustainable Design
Projekt: 
Alpine Hybrid
München
Deutschland

Frank Ludin

Mainimage

Sustainable Design für Alpine Infrastructure
Werkbericht | Arch. DI Frank ludin

Technische Universität München
Lehrstuhl für Bauklimatik und Haustechnik
Climadesign
 

Mainimage

"La Pista Magica" - the relevance of the historical track and the culture of sport is significant for the city of Milan. The concept of the design is to intensify the dynamic character of the high-speed cycling in respect to the historical building.   TWO circle-segments of the track will be preserved.

24 Jan 2013 - 19:00
Werkbericht
Wien
Österreich

Kathrin Aste

Mainimage
ZV

Werkbericht LAAC | Arch. DI Kathrin Aste

ZV | Sprechen über Architektur 2012/2013
Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs
Vienna, Neutorgasse 4-8, Bene Vortragssaal

1 Jan 2013 (All day)
Landhausplatz | Eduard Wallnöfer Platz
Barcelona
Spanien
Mainimage

Neugestaltung Eduard Wallnöfer Platz | Landhausplatz
ist nomininiert für den
European Union Prize for Contemporary Architecture
Mies van der Rohe Award 2013

miesbcn

DETAIL Magazin
Ausgabe: 
11|2012
Nov 2012
Deutschland
1 Jan 2012 (All day)
Piran
Slowenien
Mainimage

Neugestaltung Eduard Wallnöfer Platz | Landhausplatz
erhält Anerkennungspreis beim Piranesi awards 2012

Piranesi awards 2012

12 Nov 2012 - 16:00
Top of Tyrol
Projekt: 
Top of Tyrol
Wien
Österreich

Kahtrin Aste

Mainimage

Extreme Architecture | Alpines Bauen
LAAC Architekten, Arch. DI Kathrin Aste

26 Okt 2012 - 12:00
Umweltdesign alpiner Infrastrukturen
Projekt: 
Alpine Hybrid
Brixen | Bressanone
Italien

Kathrin Aste

Mainimage
IMS
27 Sep 2012 - 14:00
Sustainable Design
Projekt: 
Alpine Hybrid
Bozen
Italien

Frank Ludin

Mainimage

Alpine Hybrid. Die Zukunft alpiner Infrastruktur
LAAC Architects, Arch. DI Frank Ludin

im Rahmen des Innovation Festival Bozen
Neue Energien 27.09 - 29.09.2012
Innovation Festival | Technologyday - Gruen im Hoehenflug
TIS | Gruene Technologien im Hoehenflug
LAAC | Sustainable Design for Alpine Infrastructure

Kingpin Skateboarding Magazine
Ausgabe: 
12/2011
Dez 2011
Europa
Mainimage

Das grundlegende Konzept des Entwurfs und der gravierende Unterschied zu anderen zeitgenössischen Hüttenprojekten besteht darin ein Ensemble zu errichten. Dadurch entsteht eine dem Ort entsprechende Maßstäblichkeit und Proportion. Die Baukörper lassen sie schön in die Landschaft integrieren und verlieren sich zwischen den umliegenden Findlingen und Felsbrocken. Die Markierung eines Ortes durch ein Bauwerk wird dadurch verhindert, die Landschaft bleibt die Dominante.

Report Bundeskanzleramt
Ausgabe: 
2011
Mär 2012
Österreich
Mainimage

Die Leitung des Servitenklosters war aufgrund des schlechten Bauzustandes gezwungen, den langgezogenen und den südlichen Teil der Maria-Theresien-Straße architektonisch beherrschenden Baukörper von der Servitenkirche bis zur Triumphpforte neu einzudecken.

Text von Horst Schreiber

Umbruch in der Tiroler NS - Erinnerungskultur

Die künstlerische Intervention am Befreiungsdenkmal und der neu gestaltete Eduard - Wallnöfer - Platz in Innsbruck

Die Publikation zur Intervention

 

Mainimage
Copa Cagrana - Urban Beach Wien
DOCKINGSTATION URBANER DIVERSITÄT
28 Mai 2016 (All day) - 27 Nov 2016 (All day)
LAAC participates at the 15th International Architecture Exhibition of the Venice Biennale at the Montenegrin Pavilion
Venedig
Italy
Mainimage
http://www.labiennale.org/en/architecture/

The Project Solana Ulcinj is commissioned by Dijana Vucinic of the Montenegrin Ministry of Sustainable development and Tourism and curated by Bart Lootsma and Katharina Weinberger.

Laserscan in cooperation with artfabrik

Landscape Architecture and Digital Technologies
Jan 2016
Australia
Mainimage

Die Neugestaltung des Residenzplatzes versteht sich als konsequente Adaptierung auf der Basis einer zeitgenössischen Interpretation dieser grundsätzlichen Entwurfsparameter.
Die Haltung, den Platz als 5 Fassade zu verstehen, geht von einer Aufwertung des Bodendenkmals im Sinne des Kontextes aus. Obwohl die historischen Bezüge noch bestehen sind sie gegenwärtig an der Oberfläche nicht erkennbar. Um die Rezeption des Platzes zu klären ist eine Überführung der historischen Qualitäten in die Gegenwart notwendig. Dabei spielen nach wie vor Zahlenverhältnisse, Proportion und Geometrie eine zentrale Rolle in der Entwurfsgenese.

Architektur in Österreich im 20. und 21. Jahrhundert
Jan 2016
Österreich
Projekt: 
Top of Tyrol
Mainimage

Slowfood - aber schnell - super danke!
Das Motto entspricht dem jungen Zeitgeist, bei dem ein sowohl schneller urbaner Lebensstil gelebt und gleichzeitig ein Bewusstsein für das Regionale, das Echte, das Qualitätvolle gepriesen wird.

Mainimage

Am Grundstück südlich der Dorfstrasse in Hötting in Innsbruck entsteht eine Wohnanlage mit neun Wohnungen. Die Architektur könnte man als gegliederte Terrassentypologie beschreiben. Das Bauwerk nützt einerseits die Qualitäten der Hanglage und fügt sich andererseits in die Körnung der umgebenden Bebauung ein.

Mainimage

ANERKENNUNG

Der Entwurf sieht eine hoch verdichtete Blockrandbebauung mit großzügigem Innenhof und Stöckl Gebäude vor, welche auf die unmittelbare Umgebung der Typologie Wiltens reagiert. Trotz seiner Analogie zum gründerzeitlichen Blockrand bekennt sich das Projekt zu einer modernen Urbanität und zeitgenössischen Gestalt. Höhenentwicklung und Volumetrie orientieren sich an den Fluchten der angrenzenden Bauwerke.

Mainimage

Das Projekt Naturpark Ötztal basiert auf dem Konzept einer Architektur, welche im Kontrast zwischen natürlichen Bedingungen und kulturtechnischen Reaktionen steht. Der Geograph Kenneth Hewitt schreibt dazu treffend: "Most natural disasters are characteristic rather than accidental features of the places and societies where they occur.“ Durch das Konzept einer geomorphologischen Annäherung wird ein Gleichgewicht zwischen dem Design und der Diversität der Landschaft gesucht.

Mainimage

Der fehlende Kopf zum Körper.

Der Baukörper der zu klein gewordenen Turnhalle zeigte sich als orientierungslose, skalierbare Architektur deren Funktion und Attraktion nicht wahrgenommen werden konnte. Der Erweiterungsbau öffnet die Halle nach außen und erneuert das Gebäude in seiner Gesamtheit.

Paisea Paisajismo Landscape Architecture
Ausgabe: 
031/2015
Sep 2015
Spanien
nextland | Zeitgenössische Landschaftsarchitektur in Österreich
Ausgabe: 
2015
Mai 2015
Österreich
Fertigstellung Rohbau
Kasachstan
Mainimage
Mainimage

2. Preis Architekturwettbewerb

11 Mär 2015 - 11:00
IAKS Seminar Freiräume für Sport und Bewegung
Köln
Deutschland

Frank Ludin

Mainimage
Seminarzentrum IAKS | Köln
Vortragender: Frank Ludin

 

ein Film von Teresa Andreae
Ausgabe: 
19.06.2014, 17.35 Uhr, ORF 2
Jun 2014
Österreich
Projekt: 
Top of Tyrol

Eine Dokumentation von Teresa Andrae

ORF III 25.10.2014 17:25

ETH Zurich | Digital Landscape Architecture 2014
Ausgabe: 
2014
Apr 2014
Schweiz
21 Mai 2014 - 11:30 - 13:00
Sustainable Design of Alpine Infrastructure
Zürich
Schweiz

Kathrin Aste | Frank Ludin

Mainimage
Mainimage
Kathrin Aste is appointed Visiting Professor
Platform: Geography, Landscapes, Cities
28 Jan 2014 - 19:00
Constructing Topographies
Projekt: 
Alpine Hybrid
Linz
Österreich

Kathrin Aste

Mainimage
9 Nov 2013 (All day) - 9 Feb 2014 (All day)
S AM Schweizerisches Architekturmuseum
Basel
Schweiz
Mainimage
Steel Profile
Ausgabe: 
116
Nov 2013
Australien
Projekt: 
Werkbericht/Projects
Mainimage

Sustainable Design of Alpine Power Plants befasst sich mit Herausforderungen im Zusammenhang mit der   Energiewende. Eine Umorientierung weg von fossilen Energieträgern und Kernkraft hin zu erneuerbaren Energien findet bereits weltweit statt.

Scapegoat
Ausgabe: 
02: Materialism
Mär 2012
USA
architektur online
Jul 2013
Österreich
Projekt: 
Werkbericht/Projects
1 Jun 2013 (All day)
Sustainable Design
Melbourne
Australien
Kathrin Aste
Mainimage

LAAC, Austria

ecourbanism | landscape | architecture
Mär 2012
Italien | Spanien
Projekt: 
Top of Tyrol
1 Jan 2012 (All day)
Innsbruck
Österreich
Mainimage

Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2012
Neugestaltung des Eduard-Wallnöfer-Platzes in Innsbruck

aut. architektur und tirol

27 Nov 2012 - 19:00
Landhausplatz
München
Deutschland

Frank Ludin

Mainimage

LAAC im Gespräch | Arch. DI Frank Ludin

DETAIL Architekturgesellschaft - die ACHTE
Wie viel Architektur verträgt die Natur?

 

Mainimage

Die Neuanlage der BMX-Bahn im Rahmen der Umgestaltung des Spekteparks - Berlin Spandau wird bewusst als Teil einer größeren Freizeitanlage gesehen.

Die Bahn wird hierbei nicht als Objekt in die bestehende Ebene gestellt und mit Absturzsicherungen von der Umgebung isoliert, sondern in die Topographie der künstlich angelegten Landschaft eingeschrieben und wird somit zum Teil der Parklandschaft.

Mainimage

Ein Alpine Hybrid ist ein multifunktionales alpines Bauwerk. Unterschiedliche Funktionen alpiner Infrastrukturen wie beispielsweise von Schutzbauten werden mit touristisch attraktiven Funktionen und im Bedarfsfall Energieträgern kombiniert.

9 Okt 2012 - 19:00
Built in Velocity, Sustainable Design for Alpine Infrastructure
Projekt: 
Alpine Hybrid
Graz
Österreich

Kathrin Aste

Mainimage
HDA

LAAC Architects, Arch. DI Kathrin Aste

09.10.2012 | 19:00 Location:  A-8020 Graz, HDA Palais Thinnfeld

 

 

Architekturzentrum Wien
Ausgabe: 
2010 | 2011
Sep 2012
Österreich
Betreuerin: Arch. DI. Kathrin Aste
Universität Innsbruck, Institute of Urban Design

Titel der Arbeit: Reconstructed Topographies
BetreuerIn: Kathrin Aste
Fach: Modul der Landschaftsarchitektur
Institution: Universität Innsbruck

Mainimage

Reconstructed Topographies untersucht die Landschaft als Objekt technischer Manipulation, versteht sie als spezifisches Objekt. Eine landschaftsarchitektonische Versuchsreihe, zur Klärung topologischer Qualitäten.

Mainimage

Die gesamte gesellschaftliche und politische Dynamik spiegelt sich im öffentlichen Raum wider. Somit zeigen Plätze die großen sozialen, politischen und historischen Veränderungsprozesse unserer Gesellschaft. Sie beinhalten jene Faktoren, welche die Stadt und ihre Identifikation gestalten. Öffentliche Räume sind neben einer gesellschaftlichen, kommunalen Plattform, auch Bühne zwischenmenschlicher und persönlicher Aufmerksamkeit. Auch heute dient der Platz der Öffentlichkeit als ein Schaufenster von Brennpunkten, offenen Fragen und Entwicklungsmechanismen der Gesellschaft. Die soziale Wirkungsweise eines Platzes ist unumstritten, sein Selbstverständnis als demokratischer Ort Voraussetzung. Die Gestalt der Architektur schafft die Möglichkeit diesem Anspruch gerecht zu werden.

Topos "Culturescapes"
Ausgabe: 
78
Mär 2012
Österreich
Mainimage

Platz machen
Der historisch junge Eduard-Wallnöfer-Platz mit seinen vier Denkmälern präsentierte sich über viele Jahre als Zwischenraum, Leerstelle, Platzhalter – ein Nebenschauplatz im Zentrum der Stadt. Seine symbolische Bedeutung hat er indes beibehalten.

Architektur&Bau Forum
Ausgabe: 
17
Okt 2011
Österreich
Projekt: 
Werkbericht/Projects

Werkbericht

 
Auszeichnung 2. Preis Architektenwettbewerb 1 Nov 2015 (All day) - 4 Mär 2016 (All day)
Auszeichnung 1. Preis Architektenwettbewerb 19 Okt 2015 (All day) - 17 Mär 2016 (All day)
Auszeichnung 2. Preis Architektenwettbewerb 1 Jul 2015 (All day) - 1 Okt 2015 (All day)
Auszeichnung Architektenwettbewerb Anerkennung 1 Feb 2015 (All day) - 23 Sep 2015 (All day)
Auszeichnung 2. Preis Architektenwettbewerb 24 Jul 2014 (All day) - 15 Okt 2014 (All day)
Auszeichnung 3. Preis Architektenwettbewerb 1 Jul 2014 (All day) - 1 Nov 2014 (All day)
Ausstellung Sliver Gallery 1 Mai 2014 (All day) - 16 Mai 2014 (All day)
Lehre Hochbau.eins Vorlesung 31 Jan 2014 - 12:00 - 13:30
Ausstellung potenziale 2 4 Okt 2013 (All day) - 25 Okt 2013 (All day)